Die Renate Rugieri Stiftung kooperiert neu mit der USZ Foundation, der Stiftung des Universitätsspitals Zürich (USZ). Gemeinsam wollen wir dazu beitragen, die Betreuung von ALS-Patientinnen und -Patienten am Standort Zürich zu verbessern und die Forschung zu ALS zu stärken. Dazu lancieren die beiden Stiftungen unter dem Motto «Lebensqualität für ALS-Patientinnen und -Patienten» mehrere Projekte. Ziel ist es, medizinische Expertise und innovative Angebote mit einer ganzheitlichen Betrachtung des Menschen zu kombinieren.

Wir freuen uns, mit dem Universitätsspital Zürich einen Partner gefunden zu haben, der medizinische Behandlungen und Forschung auf internationalem Spitzenniveau anbietet. Gleichzeitig freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit der USZ Foundation – wie die Renate Rugieri Stiftung eine noch junge Stiftung.